Philosophie

Die Philosophie vom Therapiezentrum Waltl spiegelt sich im Logo wider.

Unser Logo des „Therapiezentrums WALTL“ spiegelt unsere Philosophie wieder:

bildlogo.png

 

Der Stamm

Der 2färbige Mensch als Stamm eines Baumes mit seinen 2färbigen Wurzeln steht für Mann/Frau, Gut/Böse also YIN/YANG (= stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene duale Kräfte oder Prinzipien die sich nicht bekämpfen, sondern ergänzen)

 

Die Blätter

Die Blätter des Baumes bedeuten das Leben bzw. die Blüte, welche sich aus den Wurzeln und Stamm heraus entwickeln.

 

Die Chakren

Die 7 Kreise um den Baum herum stehen für die 7 Chakren, welche die Verbindungstore zu unseren Energiekörpern sind.

Wurzelchakra:

Farbe: Rot, Element: Erde; Sinn: Geruch
Bedeutung: Verbindung zum Irdischen, Lebenskraft, Erfolg, Überleben

  • Sakralchakra:

Farbe: Orange; Element: Wasser; Sinn: Geschmack
Bedeutung: Körperliche Emotionen, Lebenslust, Schaffenskraft, Sexualität

  • Solarplexuschakra:

Farbe: Gelb; Element: Feuer; Sinn: Sehen
Bedeutung: Gedanken, Glaubensmuster, Intellekt, Unterbewusstsein

  • Herzchakra:

Farbe: Hellgrün; Element: Luft; Sinn: Tasten
Bedeutung: Höhere Liebe, Hingabe, Mitgefühl, Herzensfreude

  • Halschakra:

Farbe: Hellblau; Element: Äther; Sinn: Hören
Bedeutung: Kommunikation, Höhere Wahrheit, Ausdruck von Weisheit und Individualität

  • Stirnchakra:

Farbe: Violett; Element: Zeit; Sinn: Sechster Sinn, Höherer Verstand
Bedeutung: Öffnung zur und Ausdruck der Seele

  • Kronenchakra:

Farbe: weiß/transparent; Element: Raum; Sinn: -
Bedeutung: Göttliche Bestimmung und Verbindung für unsere Seele und unseren Körper

 

Die Säulen der Gesundheit

Die 3 äußersten Kreise bedeuten die 3 Säulen der Gesundheit: „KÖRPER, GEIST, SEELE“.

Wackelt einer dieser 3 Säulen, kann das komplette Haus „Mensch“ einstürzen. Daher verfolgen wir diese Philosophie, da es zur Gesundheit weit mehr braucht als wir annehmen und Probleme, Erkrankungen und Verletzungen immer mehrere Seiten und Gesichter haben, die auch mitbehandelt und berücksichtigt werden sollten.